Biomonitoring


Vegetationsmonitoring

im FFH-Gebiet Lichtenauer Hochland und in der Losseaue (Tunnel Hirschhagen)

Ökologische Beweissicherung im Rahmen der Umsetzung des Planfeststellungsbeschlusses
der VKE 20 und VKE 16 der BAB 44 Kassel-Herleshausen (2009 - 2016).

Iris

 


Permanente Stichprobeninventur

(PSI) im Nationalpark Kellerwald-Edersee (Vegetationsmonitoring zur Waldentwicklung),
Vegetationsuntersuchung von 280 Probeflächen (2008 - 2009), Biosphärenreservat Rhön (Hessen und Bayern (503 Probeflächen) (2012/13 und 2017)).

WaldTotholz